[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Stadt Braubach.

Veranstaltungen; Sommerfest der SPD Rhein-Lahn :

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

hiermit lädt die SPD Rhein-Lahn Sie zu ihrem herzlich zum alljährlichem Sommerfest nach Allendorf ein. Am Sonntag, dem 18. Juni möchten wir mit Ihnen - bei hoffentlich gutem Wetter - den Grill anschmeißen und ein schönes Fest feiern.

Als diesjähriges Highlight wird außerdem unser Jugendpreis verliehen. Seien Sie gespannt, wer den Preis diesmal gewinnt!


Eingeladen sind natürlich nicht nur Mitglieder, wir würden uns auch sehr über das Kommen von Jusos und Interessenten freuen !

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen !

 

                                   

 

 

 

 

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 28.05.2017

In diesem Jahr hatte die Kreis-SPD um ihren Vorsitzenden Mike Weiland gemeinsam mit Horst Lewentz, dem Vorsitzenden des Ortsvereins Filsen, die Mitglieder, Freunde und Gönner der Partei in die Gemeinde an der größten Rheinschleife der Welt eingeladen. Zu feiern gab es bei der hiesigen SPD dieses Mal Einiges: Eine gewonnene Landtagswahl und eine beliebte und sympathische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, mit Jörg Denninghoff und Roger Lewentz zwei gewonnene SPD-Direktmandate in den Wahlkreisen Koblenz-Lahnstein und Diez-Nassau, einen für den Rhein-Lahn-Kreis gut ausgehandelten Koalitionsvertrag, neue Mitglieder und Jubilare, die für ihre langjährige Treue zur SPD geehrt wurden.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 21.06.2016

In diesem Jahr hatte die Kreis-SPD um ihren Vorsitzenden Mike Weiland gemeinsam mit Horst Lewentz, dem Vorsitzenden des Ortsvereins Filsen, die Mitglieder, Freunde und Gönner der Partei in die Gemeinde an der größten Rheinschleife der Welt eingeladen. Zu feiern gab es bei der hiesigen SPD dieses Mal Einiges: Eine gewonnene Landtagswahl und eine beliebte und sympathische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, mit Jörg Denninghoff und Roger Lewentz zwei gewonnene SPD-Direktmandate in den Wahlkreisen Koblenz-Lahnstein und Diez-Nassau, einen für den Rhein-Lahn-Kreis gut ausgehandelten Koalitionsvertrag, neue Mitglieder und Jubilare, die für ihre langjährige Treue zur SPD geehrt wurden.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 12.06.2016

Nach den Unwettern mit zahlreichen Überflutungen und Schäden in den Verbandsgemeinden Loreley und Nastätten loben der SPD-Kreisvorsitzende Mike Weiland und der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Carsten Göller die Einsatzkräfte von Freiwilligen Feuerwehren, THW, Polizei und Rettungsdiensten. "Was wirmitbekommen haben, wurde schnell, unkompliziert und effektiv geholfen", so Weiland und Göller unisono. Gleichzeitig fordern die beiden SPDler eine ordentliche Sanierung der L 334 von Wellmich nach Dahlheim.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 10.06.2016

In der letzten Sitzung des Kreisausschusses konnte nun die geplante Sanierung der Oberfläche der Kreisstraße 102, die vom Abzweig L 334 nach Weyer führt, beschlossen werden.  Möglich gemacht hat diese Maßnahme eine Erhöhung des Haushaltspostens für Kleinmaßnahmen an Kreisstraßen von 75 000 Euro auf nunmehr 200 000 Euro. Dadurch ergaben sich nun neue Spielräume bei dringenden Sanierungsfällen. Die Aufstockung der Haushaltsmittel für die Kleinmaßnahmen war ein Vorschlag der Kreisverwaltung mit Landrat Frank Puchtler an der Spitze. „Die SPD-Fraktion hat den Vorschlag gerne unterstützt, denn damit können im Kreis weitere Straßen ertüchtigt werden“, lobte Carsten Göller, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, die Initiative der Kreisverwaltung und des Landrats Puchtler.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 10.06.2016

- Zum Seitenanfang.