[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Stadt Braubach.

Ausbau der L 332 bei Schweighausen abgeschlossen :

Pressemitteilung

Mainz/Rhein-Lahn-Kreis.

Nach Mitteilung des rheinland-pfälzischen Verkehrsministers Hendrik Hering konnte nach rund vier Monaten Bauzeit inzwischen der Ausbau der Landesstraße zwischen Schweighausen und der L 333 vorzeitig fertig gestellt werden. Am Freitag, 3. Juli 2009, konnte die für die Bauzeit eingerichtete Vollsperrung aufgehoben werden.

Die Landesstraße 332 ist ein wichtiger Teil der regionalen Verbindung zwischen den Bundesstraßen 260 und B 417 im Lahntal und der B 42 am Rhein. Deshalb ist der Ausbau der schadhaften Strecke unumgänglich gewesen, so Hering.

Die Ausbaumaßnahme habe sich auf eine Länge von 1,1 Kilometer erstreckt. Dabei sei die Fahrbahn auf eine befestigte Breite von 5,50 Meter ausgebaut worden. Hinzu kämen ein Meter breite, beidseitige Banketten.

Besondere Ausbaumaßnahmen im Bereich der Wasserschutzgebiete und schwierige Bodenverhältnisse hätten zu einem erhöhten Aufwand für den Ausbau der Straße geführt, erläuterte der Minister. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme hätten deshalb bei rund 830 000 Euro gelegen, erklärte Minister Hering weiter. Mit diesem Investitionsbetrag werde aber ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und zur Sicherstellung der Mobilität der Menschen und der Wirtschaft im ländlichen Raum geleistet, so der Minister.

Trotz der angespannten Lage der öffentlichen Haushalte habe das Land Rheinland-Pfalz für die Jahre 2009/2010 rund 100 Millionen Euro je Jahr für den Landesstraßenbau bereitgestellt. Damit werde über die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur hinaus auch ein ganz wesentlicher Beitrag zur Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen in der Bauindustrie geleistet.

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

- Zum Seitenanfang.